Weiter Streit um Zeitarbeit

“Durch Leiharbeit sind Patientensicherheit, Pflegequalität und Versorgungssicherheit gefährdet”, sagt SPD-Politikerin Dilek Kalayci. Gute Pflege sei eine Mensch-zu-Mensch-Beziehung: “Die ist bei kurzen Einsätzen der Leiharbeitskräfte schwer aufzubauen.” Deshalb und weil die Abwanderung von Festangestellten zu Leiharbeitsfirmen zumindest in Berlin stark zugenommen habe, habe sie eine Bundesratsinitiative zur generellen Unterbindung der Arbeitnehmerüberlassung im Pflegebereich angestoßen.

“Ein Verbot der Zeitarbeit in der Pflege würde den Pflegenotstand nur noch weiter verschärfen”, kontert
Vollständigen Artikel lesen

Tags: