Westerfellhaus soll neuer Pflegebeauftragter werdenWesterfellhaus soll neuer Pflegebeauftragter werden

Für das Amt des Pflegebevollmächtigten vorgeschlagen: Andreas Westerfellhaus. Foto: Archiv

Er werde Westerfellhaus als Kandidaten vorschlagen, sagte Spahn unter großem Beifall der Teilnehmer des Pflegetags. Westerfellhaus war acht Jahre lang Präsident des Pflegerats. Er würde mit der Ernennung zum Pflegebevollmächtigten auf Ingrid Fischbach (CDU) folgen, die das Amt gerade erst im Sommer 2017 von Karl-Josef Laumann (CDU) übernommen hatte. Fischbach war zugleich Patientenbeauftragte der Bundesregierung sowie Pflegebevollmächtigte. Mit der Einführung eines eigenständigen Amts des Pflegebevollmächtigten will der neue Bundesgesundheitsminister verdeutlichen, welch hohen Stellenwert er der Pflege in der Gesundheitspolitik und im Gesundheitssystem beimisst.

Spahn warb vor dem Pflegetag für offene Debatten und eine konstruktive…


Vollständigen Artikel lesen