Whitepaper zu Digitalisierung in der ambulanten Pflege erhältlich

Digitale Lösungen können in der ambulanten Pflege für Entlastung sorgen. Foto: iStock/katleho Seisa

Philipp Seifert ist mit seinem proVida Pflegedienst im niedersächsischen Hildesheim Vorreiter bei der Digitalisierung. Dort werden unter anderem für die Kommunikation im Team, mit den unterschiedlichen Partnern und natürlich auch bei der Pflegedokumentation und Tourenplanung die aktuellsten digitalen Systeme genutzt. In seinem Video-Blog für Häusliche Pflege in Kooperation mit dem Softwareanbieter MediFox teilt der Pflegedienstinhaber regelmäßig seine Erfahrungen in diesem Bereich mit den Zuschauern und erklärt, worauf es bei der Auswahl der Programme und Tools ankommt – und wie das Ganze am besten finanziert wird. Der Video-Blog befindet sich aktuell in einer kurzen Sommerpause. Die wichtigsten Informationen zu den Digitalisierungs-Themen fasst Philipp Seifert für sie in verschiedenen Whitepapers zusammen, die kostenlos bei Vincentz Network bestellt werden können. Lesen Sie im ersten Teil, welche technischen Voraussetzungen Pflegedienste für die Digitalisierung…


Vollständigen Artikel lesen