Wie Dialekte für heitere Stunden sorgenWie Dialekte für heitere Stunden sorgen

Die beliebtesten regionalen Ausdrücke der Seniorinnen und Senioren aus dem Dialekte-Quiz können als Schaubild im Eingangsbereich ausgestellt werden.

Foto: Marie Krüerke

Beliebt sind insbesondere Schimpfwörter aus der eigenen Region. Alle Teilnehmenden erhalten einen Zettel in großer Schrift, auf dem ein Schimpfwort, oder auch Spitzname oder Kosewort notiert ist. Alle lesen ihren Begriff nacheinander vor, und die ganze Gruppe überlegt, was damit gemeint sein könnte. „Lösungen werden einfach gerufen, damit eine fröhliche und schwungvolle Atmosphäre entsteht. Die Gruppenleitung moderiert und achtet darauf, dass alle beim Vorlesen an die Reihe kommen“, schreibt Aktivieren-Autorin Marie Krüerke in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift.

Im einem zweiten Teil kann die Leitung verschiedene Sprichwörter oder…


Vollständigen Artikel lesen