Wilfried Wesemann ist neuer DEVAP-VorsitzenderWilfried Wesemann ist neuer DEVAP-Vorsitzender

Im DEVAP ist Wesemann seit 2010 aktiv. Seit 2015 engagierte er sich als Vorsitzender des Fachausschusses stationäre Altenhilfe im Vorstand; seit 2017 als 1. Stellvertretender Vorsitzender.

Foto: DEVAP

Wilfried Wesemann ist seit dem 1. Juli 2018 Mitglied der Direktion der Stiftungen Sarepta und Nazareth in den v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel Bielefeld und als Geschäftsführer verantwortlich für die Betheler Altenhilfe.

„Die Altenhilfe und Pflege braucht auf der Bundesebene eine starke Interessenvertretung, die neben der Bundesdiakonie die Interessen der Mitgliedseinrichtungen und der Mitarbeitenden in der Pflege vertritt.“, so Wesemann nach der Wahlentscheidung.

„Politik und Gesellschaft haben in den letzten Monaten erkannt, wie wichtig eine gute pflegerische Versorgung ist. Diese positive Grundstimmung müssen wir nutzen, um unsere Konzepte und Strategien zur Sicherung einer angemessenen und würdevollen Pflege mit der Politik und den Verbänden zu diskutieren und u.a. für eine umfassende Reform der Pflegeversicherung einzutreten.“


Vollständigen Artikel lesen