Zukunftstag: Rückblick und Perspektiven für die Pflegebranche

Auf dem Kongress Zukunftstag ALTENPFLEGE soll unter anderem über Perspektiven in der Pflegebranche diskutiert werden. Foto: Florian Arp

Die Eröffnung des Zukunftstag ALTENPFLEGE beginnt mit einer Diskussion auf dem Podium, in der Bernd Meurer, Präsident des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa), Franz Wagner, Präsident des Deutschen Pflegerat e.V. (DPR), sowie der Präsident des Deutschen Caritasverbandes, Dr. Peter Neher, zu den aktuellen Themen der Branche Rede und Antwort stehen werden. Die Keynote hält Prof. Dr. Frank Schulz-Nieswandt von der Universität zu Köln. Claudia Moll, neu gewähltes Mitglied des Deutschen Bundestages für die SPD, nimmt in diesem Jahr auf der Eröffnung als Ehrengast teil. “Als Altenpflegerin im Bundestag freue ich mich auf den intensiven Austausch zu allen wichtigen Themen der Pflege auf dem Zukunftstag”, betont Claudia Moll.

Impulse für die Arbeit

Am ersten Kongresstag findet unter der Moderation von…


Vollständigen Artikel lesen